Article

ADA-Dimensionsmalerei und 3D-Hörerleben - eine Symbiose zur Schulung der Sinne und Synthese des Erlebens (online)

* Presenting author
Day / Time: 24.03.2022, 14:40-15:00
Room: 47-03
Typ: Regulärer Vortrag
Session: Sound Design
Online-access: Bitte loggen Sie sich ein, damit weitere Inhalte sichtbar werden (bspw. der Zugang zur Onlinesitzung).
Abstract:

Die Symbiose von 3D-Seh- und Hörerereignissen bietet ein neues Feld für die nachhaltige Gestaltung menschlicher Lebens- und Erlebensräume. Auf Grundlage eines multisensuellen Semiose-Modells werden dabei endogene und exogene Entspannungstechniken mit 3D-Erlebnis- und Belohnungsstrategien verknüpft. Diese Synthese des Erlebens führt zu einer Potenzierung der Teileffekte der verschiedenen Sinneskanäle. Nach einer kurzen Einführung in die physikalischen Grundlagen der patentierten ADA-Dimensionsmalerei wird der medizinische Hintergrund einschließlich der neuropsychologischen Aspekte erörtert. Darauf aufbauend wird das Programm zur Schulung der Sinne erörtert, das Erlebens- und Belohnungsaspekte von Sehen, Hören und anderen Sinneskanälen in einer einzigartigen Synthese zusammenführt. Techniken der ADA-Dimensionsmalerei (Originalwerke, Print auf Papier, Aludibond, Leinwand, Beton, Holz, Stoff u.v.a.) werden dabei mit modernen 3D-Audio-Systemen (3D-Audio-Einzelräume und komplette akustische Ökosysteme) zusammengeführt.Abschließend werden nachhaltige Nutzungsmöglichkeiten im Hinblick auf Effizienz, Klimaneutralität und Nachhaltigkeit vorgestellt und anhand konkreter Anwendungsbeispiele diskutiert. Das betrifft beispielsweise Einsatzmöglichkeiten in der Wellnesbranche, dem Bildungssektor, dem Reha-Bereich und Health Care, Long Covid-Behandlungen u.v.a.